Über uns

Ich will in allem Leben... Georg Büchner Buchladen – Ihre Buchhandlung am Kollwitzplatz.         Seit 20 Jahren das kulturelle Zentrum im Prenzlauer Berg. Lassen Sie sich von unserer schönen Buchhandlung begeistern, unsere Leidenschaft sind Literatur und gute Bücher.

Georg Büchner als Namensgeber (1813-1837) steht als Gelehrter, politisch engagierter und dramatisch-ironisch dichtender Weltbürger für ein sehr ausgewähltes Sortiment in der Tradition der Aufklärung für die Literatur,

Weiterlesen

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub: Neue dumont direkt-Reiseführer!

Überall bin ich noch nicht gewesen, aber es steht auf meiner Liste...

Weiterlesen

Welttag des Buches.

Wir feiern das Lesen – feiern Sie mit!

Weiterlesen

Der bundesweite Vorlesetag zu Gast bei uns.

Am 18.11.2016 haben wir mit der Grundschule im Hofgarten eine tolle Litera-Tour durch Prenzlauer Berg veranstaltet. Dabei wurden die zwei wichtigsten Stationen für gute Bücher im Kiez besucht: Die Bibliothek am Wasserturm und der Georg Büchner Buchladen.

Weiterlesen

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Am Sonntag, dem 23. Oktober erhielt die Philosophin und Publizistin Carolin Emcke in der Frankfurter Paulskirche den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Unsere herzliche Gratulation zu dieser Ehrung!

Weiterlesen

Buchtipp

Beatrix Langner: Die 7 größten Irrtümer über...

Was ist provozierender als Frauen, die denken und dieses Denken ganz unverblümt in Einfluss, gar Macht ummünzen wollen – fragt das neue Buch von Beatrix Langner.

Beatrix Langner...

Weiterlesen

Buchtipp

Bücher für lange kalte Wintertage. Die Empfe...

Bücher für lange kalte Wintertage

Vom 9.1.-20.1. habe ich im Georg Büchner Buchladen ein Praktikum gemacht. Hier ein paar...

Weiterlesen

Buchtipp

Kazuhiro Nakagawa: Augen-Yoga.

Die Nakagawa-Methode für ein Leben ohne Brille.

Yoga für die Augen? Ja! Das Buch von Kazuhiro Nakagawa erklärt auf unterhaltsame und leicht verständliche Art die erfolgreiche...

Weiterlesen

Buchtipp

Castle Freeman: Auf die sanfte Tour.

„Das Sein bestimmt das Bewusstsein.“ Ausgerechnet in diesem Roman des US-amerikanischen Autors, der im nordöstlichen Bundesstaat Vermont spielt, wird diese Aussage von Karl Marx sehr...

Weiterlesen