Über uns

"Ein Mensch muß auch der Narr von Verstand seyn, damit er sagen kann: Narrisch Welt! Schön Welt!" - so dichtete Büchner 1837 kurz vor seinem Tod in seinem berühmten Drama Woyzeck.

1995-2018 führte die Gründerin S. Vilmar den Georg Büchner Buchladen am Kollwitzplatz und machte ihn zu einem kulturellen Zentrum im Prenzlauer Berg mit großer Strahlkraft. In dieser Tradition steht die Georg Büchner Buchladen GmbH auch unter neuer Leitung, aber mit vertrauten Mitarbeiter*innen. Lassen Sie sich von unserer Auswahl verführen. Unsere Leidenschaft ist die Literatur! 

Weiterlesen

Es gibt was auf die Ohren!

Schöne Klangbücher mit liebevollen Tierzeichnungen bringen Kindern die Musik von Mozart und Beethoven näher. So fiedeln Maus, Schildkröte und Hund Mozarts „eine kleine Nachtmusik“, und der Löwe klimpert „Für Elise“ während die Gans gebannt lauscht. Knopf drücken, zuhören und staunen.

Weiterlesen

Harald Hauswald Ausstellung: Ost-Berlin Gestern und Heute

Nun kann es losgehen: Die acht Fotopaare aus dem Buch "Ost-Berlin Gestern und Heute" des Jaron Verlags für unsere kleine Harald Hauswald Ausstellung sind angekommen und aufgebaut. Jedes Bild ist für 250,00 € bei uns zu erwerben.

Weiterlesen

Deutscher Buchpreis - die Shortlist

Diese sechs Romane stehen auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2020!

Weiterlesen

75 Jahre Aufbau Verlag

»Man muss sein Herz an etwas hängen, das es verlohnt« (Hans Fallada).

Dieses Motto steht über dem Verlagsjubiläum des Aufbau-Verlags, der auf eine 75jährige Geschichte zurückblicken kann. Zu diesem Jubiläum sind auch vier Publikationen in besonderer Ausstattung erschienen, die natürlich im Zentrum unseres Schaufensters stehen. Vier Autorinnen und Autoren, die den Verlag und dessen Geschichte geprägt haben und dies auch in Zukunft tun werden.

Weiterlesen

Buchtipp

Tipps von unserer Schülerpraktikantin Aimeé

„The hate you give“  von Angie Tomas ab 14 Jahren

Weiterlesen

Buchtipp

Drewery, Kerry: Der letzte Papierkranich

Weiterlesen

Buchtipp

Ulrike Almut Sandig: Monster wie wir

Schwimmen im Baggersee, Schneeballschlacht…

Weiterlesen

Buchtipp

Verena Keßler: Die Gespenster von Demmin.
„Als Kind wollte ich noch nicht Kriegsreporterin werden, sondern Zauberin. Hab jeden Tag im Briefkasten nachgeschaut, ob mein Brief aus Hogwarts schon da ist, und auch, wenn mir…
Weiterlesen