keine literarischen Veranstaltungen bis 19.4.

Angesichts der aktuellen Corona-Virus-Situation und um Gesundheit und Wohlergehen aller Teilnehmer:innen, Gäste und Besucher:innen zu schützen, sehen wir uns gezwungen, sämtliche Veranstaltungen unseres Festivals und unserer Veranstaltungsreihe Literatur: BERLIN für den Zeitraum bis einschließlich dem 19. April 2020 abzusagen. Dadurch folgen wir den Empfehlungen und Entscheidungen von Stadtverwaltung und Gesundheitsbehörden.

Bereits erworbene Tickets für die abgesagten Veranstaltungen werden selbstverständlich zurückerstattet. Wir versuchen, Ersatztermine für einzelne Veranstaltungen zeitnah anzubieten, und bitten um Ihr Verständnis, dass dieser Prozess eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt. An dieser Stelle informieren wir Sie fortlaufend über die Entwicklung. Karten für erfolgreich verlegte Veranstaltungen behalten ihre Gültigkeit.