Mit Francoise Gilot auf Reisen gehen!

Francois Gilot: Three Travel Sketchbooks: Venice, India, Senegal.

Dieses Portfolio enthält gebundene Faksimileausgaben ihrer drei Skizzenbücher, die auf Reisen nach Venedig, Indien und in den Senegal zwischen 1974 und 1981 entstanden.

In diesen drei traumhaften Skizzenbüchern fängt die Grande Dame der Nouvelle École de Paris mit den berühmten, von Matisse verehrten Zirkumflexbrauen die verschiedenen Stimmungen ein, die sie auf Reisen nach Venedig, Indien und dem Senegal erlebte. Die in einen aufklappbaren Schuber verpackten Faksimiles werden ergänzt durch ein illustriertes Beiheft, das unter anderem ein Gespräch mit der Künstlerin über ihre Werke und Reisen enthält und Übersetzungen der handschriftlichen Texte innerhalb der Zeichnungen.

Die französische Künstlerin Françoise Gilot, Jahrgang 1921, hat eine Reihe von Büchern veröffentlicht – nicht nur ihr berühmtes Leben mit Picasso, in dem sie ihre zehn Jahre an der Seite des berühmtesten Künstlers des 20. Jahrhunderts schildert, sondern auch Lyrik und Erzählungen, die sie selbst illustriert hat.

Limitierte und nummerierte Edition von 5.000 Exemplaren

Dieses Buch ist ein kunstvolles, ästhetisches Reise-Sketchbook. Mit wenigen Strichen schafft sie ein sensibles Porträt ihrer Reisen.

Taschen Verlag, 978-3-8365-6406-9, 150 €