Es gibt was auf die Ohren!

Anders als die Bilderbücher zu Musik- und Literaturklassikern für Kinder ab vier sind die Neuerscheinungen vom annette betz Verlag schon für die ganz Kleinen gedacht. Schöne Klangbücher mit liebevollen Tierzeichnungen bringen Kindern die Musik von Mozart und Beethoven näher. So fiedeln Maus, Schildkröte und Hund Mozarts „eine kleine Nachtmusik“, und der Löwe klimpert „Für Elise“ während die Gans gebannt lauscht. Knopf drücken, zuhören und staunen.

Ich entdecke Mozart und seine Instrumente & Ich entdecke Beethoven und seine Instrumente, annette betz Verlag, ab 18 Monaten

 

Eine großartige musikalische Entdeckungsreise für Kinder bietet das Orchesterhörspiel des Literaturklassikers Alice im Wunderland. Die von Henrik Albrecht komponierte Musik wurde von der renommierten NDR Radiophilharmonie eingespielt. Auch die Stimmen der Sprecher dürften den meisten wohl bekannt sein: Ulrich Noethen, Stefan Kaminski und Laura Maire sind hier zu hören. Zur Orchestermusik kommt ein wundervoll gezeichnetes Bilderbuch, plus Erklärungen zum jeweiligen Musikstück und den Instrumenten. Für Fans der Geschichte von Alice im Wunderland und alle musikbegeisterten Kinder – auch toll zum Verschenken!

Lewis Carroll‘ Alice im Wunderland, Henrik Albrecht und Elisa Vavouri, annette betz Verlag, ab 5 Jahren

 

Ein weiterer Klassiker der Oper, von Doris Eisenburger kindgerecht aufbereitet: Hund und Katze in den Hauptrollen, verfolgen wir die Geschichte zu Georges Bizets weltberühmter Oper Carmen. Don José, der Hundesoldat, verfällt der schönen Katzendame Carmen und vergisst darüber die stille Micaela, welcher er eigentlich versprochen war. Zu hören gibt es eine des Radio-Symphonieorchesters Bratislava eingespielte Version, mitsamt Erklärungen zur Musik und den Instrumenten. So lassen sich die Kleinen für Klassiker der Oper begeistern!

Carmen – die Oper von Georges Bizet, Doris Eisenburger, annette betz Verlag, ab 6 Jahren