Waltraud Ziervogel/Dagmar Konnopke (Hrsg.): Konnopke´s Imbiß.

Berlin ist für seine leckere Currywurst bekannt. Und es gibt wohl kaum ein anderes Geschäft, das einen solchen Kultstatus, auch außerhalb Berlins, genießt wie Konnopke´s Imbiß.

Der zu DDR-Zeiten gegründete Standort befindet sich immer noch am U-Bahnhof Eberswalder Straße direkt unter der Hochbahn. Herausgegeben von der Tochter und der Enkelin des Gründers Max Konnopke, berichtet das Buch über seine Anfänge als „Wurstmaxe“ in Berlin, der vorübergehenden Schließung des Betriebs während des 2. Weltkriegs bis zur Neugründung 1960.

Das Buch ist nicht nur für Wurstliebhaber ein Genuss, da es sich bei Konnopke auch um ein Stück Tradition handelt, das zu Berlin gehört.

Toll sind die zahlreichen Fotos und Abbildungen aus 85 Jahren Firmengeschichte: das Hochzeitsfoto von Waltraud und Kurt Ziervogel, der Imbiß zu allen Zeiten, die Schönhauser Allee zum Ende des 2. Weltkriegs, das Fest vor Konnopke´s zum 750. Geburtstag Berlins und so fort. Großartig!

Dagmar Konnopke/Waltraud Ziervogel
Berlin Story Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783957230850
16,95 €
Kategorie:
Berlin