The Boss Don´t Care. Kinderarbeit in den USA 1908-1917, Fotografien von Lewis W. Hine

Dieses ausdrucksstarke Werk des Fotografen Lewis W. Hine dokumentiert in sehr berührender Weise die Arbeit der kleinen und armen Leute, in diesem Falle der Kinder. Lewis W. Hine dokumentierte in über 5000 Fotografien das Leben der Kinder in der Arbeitswelt. In diesem Buch sind in 240 Fotografien Lebensumstände und unfassbare Arbeitsumstände und -situationen gezeigt.

Der Fotograf Lewis W. Hine lebte 1874-1940 und wollte mit seinen Bildern die Gesellschaft wachrütteln und die Abschaffung der Kinderarbeit bewirken. Er wollte, daß seine Fotos eine politische Wirkung hatten und er war der erste Fotograf, der die Kunst der Fotografie mit schriftlichen Aufzeichnungen verknüpfte. Er führte Gespräche und Interviews mit den Kindern und erfuhr viel über deren Lebensumstände und ihre Arbeit.

Hine, Lewis W
Emons Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783740804657
39,95 €