Gloria Steinem: My Life on the Road.

Sie ist Sozialaktivistin, Journalistin, Dozentin, Feministin und eine Anführerin, die wirklich etwas verändert hat.
In MY LIFE ON THE ROAD erzählt die über achtzig jährige Gloria Steinem von einem rastlosen Leben unterwegs auf Reisen und unvergesslichen Begegnungen und Erinnerungen.

Nicht chronologisch, sondern thematisch beschreibt sie in sieben Kapiteln ihr Leben und greift heraus, was für sie und ihre politische Biografie eine besondere Rolle gespielt hat. Kapitel widmet sie ihrem Vater, eins der Mutter,  eins den „Gesprächskreisen“, die für den politischen und privaten Austausch wichtig waren. Das Kapitel "Warum ich nicht Auto fahre" erzählt von der Chance, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen, wenn man öffentliche Verkehrsmittel wie Bahn, Bus, Flugzeug oder ein Taxi nimmt.

Hier liegt uns eine Arbeitsbiografie und Bilanz einer Feministin und Aktivistin vor, die sich bis heute für die Rechte der Frauen einsetzt und immer bereit war, dazuzulernen, also auch im übertragenen Sinne unterwegs zu sein. Es zeigt, wie sich mit Offenheit und Neugier nicht nur Enttäuschungen, sondern auch dem Alter begegnen lässt.

Steinem, Gloria
btb Verlag
ISBN/EAN: 9783442757039
16,99 €
Kategorie:
Frauensachbuch