Buchtipps

"Sympathy for the devil". Im ersten Kapitel stellt uns der Ich-Erzähler einen Kerl vor, der ein erfolgreicher Drogenboss ist, der raubt, betrügt und manchmal sogar mordet. Am Schluß dieses Kapitels sagt der Erzähler: "Ich hasse diesen Kerl. Ja, dieser Kerl bin ich."  Sein Name: Jack Price. Sein Problem: Er hat sich mit den falschen Leuten...
Jorge Bucay, Autor des Weltbestsellers "Komm, ich erzähl dir eine Geschichte", und sein Sohn Demián laden uns ein zu einer spannende Reise durch die einzigartige Beziehung zwischen Eltern und ihren Kindern. In ihrem ersten gemeinsamen Buch betrachten Jorge und Demián Bucay diese lebenslange Beziehung von der Geburt des Kindes bis zum Altwerden...
Otar Tschiladses neuer Roman zeichnet virtuos ein Zeitbild seines in schwierigem Umbruch befindlichen Landes, das sich nach der Loslösung vom Imperium erst selbst finden muss. Das Idyll des einfachen Hirten an einem Bergeshang des Kaukasus trügt: Der Hirte ist in Not, er weiß, dass sich derweil der russische Chef des Militärpostens lustvoll mit...
Ein ordentlicher Bart als Schutz für die Kehle, sanft angegangene Leibesübungen und der unbedingte Wille zur Kultivierung eines heiteren Gemüts. Was sich anhört, als entstamme es einem Ratgeber für Berliner Hipster der Generation Y, ist tatsächlich der Feder von einem der Begründer der modernen US-amerikanischen Lyrik entsprungen. Walt Whitman...
Brasilien 2015. Porto Alegre. Auf offener Straße wird Andrei Dukelski erschossen, der/die Mörder sind auf sein Handy aus. Andrei war der zentrale Kopf einer studentischen Clique von drei jungen Männern und einer Frau, die um die Jahrtausendwende die Grenzen des Digitalen voll ausloteten und unter anderem das Online-Fanzine/E-Zine Orangotango...
Miquel Gensana i Gíro wird von seiner angebeteten Júlia überraschend in ein neues, angesagtes Restaurant geführt - zuvor über Jahrzehnte der Stammsitz seiner weit verzweigten, adligen Familie. Das Sitzen und Essen dort läßt ihn die zweihundertjährige Familiengeschichte mit zahlreichen Verwicklungen und überraschenden Wendungen rekapitulieren, die...
In den Bravelands leben die Tiere der Savanne nach einem uralten Gesetz: töte nur, um zu überleben! Doch was passiert, wenn sich nicht mehr alle daran halten? Dann kommt es dazu, dass sich drei Außenseiter widerwillig zusammentun, um ihre Heimat zu beschützen. Ein verstoßener Löwe, ein übersinnlicher Elefant und ein aufmüpfiger Pavian machen sich...
Storm ist ein kleiner Junge der vor über 1000 Jahren gelebt haben muss. Er wollte ursprünglich Seefahrer und Krieger werden, doch leider ist er Ansgar dem Haarigen in die Hände gefallen. Dieser ist ein echter Wikinger und nimmt Storm mit in sein Wikingerdorf. Jetzt ist es an Storm zu beweisen, was er drauf hat und wie klug er wirklich ist. Es...
Der „Miss Teen Blue Bonnet“-Schönheitswettbewerb ist die große Attraktion in Clover City und Willowdeans Mom ist ehemalige Gewinnerin und die Vorsitzende. Willowdean ist 16, riesiger Dolly-Partons-Fan und dick. Also keine typische Anwärterin auf den Titel. Die Tatsache, dass sie dann aber doch am Wettbewerb teilnimmt, erschüttert nicht nur ihre...
Ein Manifest. Die aktuelle Debatte zu Feminismus, Gleichberechtigung und #MeToo hat eine starke Stimme hinzubekommen: Mary Beard. Beard ist Althistorikerin, 63 Jahre alt und Expertin für Pompeji und Rom. Aus der historischen Perspektive erklärt Beard, warum die abendländische Kultur jahrtausendelange Übung darin habe, Frauen zum Schweigen zu...

Seiten