Buchtipps

Moskau, 1922: Graf Rostov, Erbe einer russischen Adelsfamilie, verliert nach der Russischen Revolution sämtliche Besitztümer. Nach seiner Verhaftung wird er zum lebenslangen Hausarrest verurteilt: Er muß den Rest seines Lebens im Moskauer Luxus-Hotel Metropol verbringen. In diesem Hotel war er vor der Revolution Dauergast in einer Suite,...
Abermals ein sehr gut recherchierter und mit herausragender Sprache erzählter historischer Roman von Daniel Kehlmann. Gegenstand sind Tyll Ulenspiegel und der 30jährige Krieg, das Zusammenbrechen der europäischen Ordnung über mehrere Jahrzehnte hinweg, das absolute Versagen der Politik. „Denn es ist alles nicht lang her“, so endet das...
"Ich bin achtundzwanzig, ich komme in Rennes an, und mein einziges Gepäck sind drei Wörter - Jean Paul Sartre." - so beginnt der preisgekrönte Roman des bosnischen Autors Colic, der das Ankommen eines Autors aus Osteuropa in Westeuropa schildert. Nicht nur das persönliche Exil, sondern auch das der Sprache: den vollkommenen Neustart, der natürlich...
Das im Herbst 2017 erschienene Buch im Berliner Verlag Jacoby & Stuart von Sébastian Perez in Zusammenarbeit mit Benjamin Lacombe ist ein Meisterwerk geworden. Die fantasievollen Illustrationen von Benjamin Lacombe passen so ausgezeichnet zu Frida Kahlos Malweise und Sicht der Welt, daß der Betrachter sich teilweise nicht sicher ist, ob das...
„Hey, du kummst hier net rein!“ – Wer kennt ihn nicht, diesen Spruch eines bekannten TV-Comedians. Doch aus Spaß wird Ernst – das wird in dem vorliegenden, beim Ch. Links Verlag erschienenen Buch deutlich: Wenn in der Politik und zuletzt im Bundestagswahlkampf rhetorisch das Thema für Wähler und Bürger positiv aufbereitet wird („...
Im neuen Atlas der Edition Le Monde diplomatique geht es um alles, was hinter den weltweiten Fluchtbewegungen steckt: um Grenzgebiete, Öffnung und Schließung von Grenzen, um Mauern und um: Reisefreiheit. Auch hier bleiben sich die Herausgeber und ihre kompetenten Autoren treu: Hinter diesen vordergründigen Stichworten werden die...
Bewegend und einfühlsam erzählt die Naturforscherin und Autorin Sy Montgomery von ihrer Begegnung mit einem faszinierendem Tier: dem Oktopus. Das erste Treffen findet in einem Bostoner Aquarium mit Athena statt, einer pazifischen Riesenkrake, die ihre menschliche Besucherin zur Begrüßung gleich mit mehreren Armen umarmt....
Der Name ist Programm, bei Tristan Garcias neuem Buch, das im August diesen Jahres im Wagenbach Verlag erschienen ist. Im Fokus steht die intensive und letztlich zerstörerische Freundschaft zwischen drei Menschen, die sich schon zu Schulzeiten kennenlernen und die – alles unter der Regie des coolen, intelligenten und charismatischen...
Dieses Buch ist eine sehr beeindruckende Auswahl an Fotografien aus dem Magnum-Archiv. Die besten Aufnahmen seit 70 Jahren sind hier in einer Sonderausgabe zusammengeführt. In 365 Bildern können Sie ein ganzes Jahr hindurch Fotografien aus der ganzen Welt bewundern und betrachten. Die Fotografen nehmen den Betrachter mit auf ihre Reise in die Welt...
Dieses Buch gibt Ihnen viele Anregungen zur Gestaltung Ihrer Einladungskarten. Ob zum Frühstück, Geburtstag oder zur Hochzeit finden Sie hier viele verschiedene Entwürfe zur Umsetzung und Realisierung ungewöhnlicher Einladungen. "You're invited!" hilft ebenfalls beim Umsetzen Ihrer kreativen Ideen mit Vorschlägen zu Lettering oder zur...

Seiten