Malcolm Gladwell: Die Kunst, nicht aneinander vorbeizureden.

Wir wollen unserem Gegenüber in die Augen sehen, sein Verhalten begutachten und daraus dann unsere Schlüsse über sein Wesen ziehen. Und trotzdem gelingt uns die richtige Einschätzung eines Menschen nicht immer. Schlimmer noch - viel zu oft irren wir uns gewaltig. Unsere Instrumente und Strategien zur Kommunikation funktionieren nicht und deshalb kommt es immer wieder zu Fehleinschätzungen und Missverständnissen - so die These von Malcolm Gladwell. Als prominentes Beispiel dient ihm hierfür Neville Chamberlains Einschätzung von Adolf Hitler, die ja bekanntermaßen ziemlich fehlgeschlagen ist. Und die Bandbreite der Beispiele von praktizierter Fehlkommunikation ist endlos und lässt sich auf nahezu alle Lebensbereiche übertragen.

In seinem neuen Buch analysiert Gladwell die psychologischen und kulturellen Faktoren, die unsere Kommunikation im Alltag beeinflussen und liefert zugleich einen klugen Ratgeber in Zeiten, in denen Missverständnisse mehr denn je auftreten, weil man sich täglich mit Menschen verständigen muss, die man nicht kennt. 

Gladwell, Malcolm
Rowohlt Verlag
ISBN/EAN: 9783498001629
22,00 € (inkl. MwSt.)