Ferda Ataman: Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!

Die bekannte Spiegel-Kolumnistin Ferda Ataman hat die Schnauze voll von den Rufen nach Integration. Für sie heißen Deutsche nicht nur Günter und Gaby, sondern auch Fatma und Fatih. Sie hält die Debatte, wie viele Migranten „wir“ im Land haben wollen, für falsch und überflüssig. „Wir sind schon da“ heißt: Wir Deutschen mit nichtdeutschen Wurzeln müssen uns nicht integrieren. Wir Migranten schulden Deutschland nichts, wir sind ein Teil dieses Landes. Atamans Buch ist eine gelungene Streitschrift, sie provoziert und bietet gleichzeitig an, gemeinsam Deutschland als Einwanderungsland zu begreifen und gelassener in die Zukunft zu schauen. Dem Buch ist ein Spruch von Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799) vorangestellt: "Es ist unmöglich, die Fackel der Wahrheit / durch ein Gedrängel zu tragen, / ohne jemandem den Bart zu versengen."

Ataman, Ferda
Fischer, S. Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783103974607
13,00 € (inkl. MwSt.)
Ataman, Ferda
FISCHER EBOOKS
ISBN/EAN: 9783104911144
9,99 € (inkl. MwSt.)
Kategorie:
Sachbuch