Buchtipps - Biografie

Zu recht nennt Michael Opitz sein Buch über Wolfgang Hilbig „eine Biographie“. Womit anfangen bei einem der originellsten deutschsprachigen Schriftsteller? Der Autor beginnt mit dem Tag der Geburt: 31.8.1941 in Meuselwitz/Sachsen. An dem Tag kam es zu Massenerschießungen von Juden, wurden Häftlinge gefoltert – an einem gewöhnlichen Tag in...