Buchtipps - Krimi

Aus Frankreich kommen bekanntlich nicht nur Regionalkrimis (Bretonisch…), sondern auch aktuelle Polit-Thriller, die immer auf der Höhe ihrer Zeit sind: Jerome Leroys Roman spielt  ein Szenario durch, das durchaus Realität werden könnte: „Der Patriotische Block“ ist die Partei der äußersten Rechten in Frankreich, die durchaus große Chancen hat...
Kodjo rennt. Nachts durch Berlin. Kodjo ist von Ghana nach Berlin gekommen. Er ist illegal in der Stadt. Die Polizei sucht ihn. Sie sucht den Mörder, der eine Prostituierte brutal umgebracht hat. Kodjo sucht den Mörder. Er hat ihn während der Tat beobachtet. Von der ersten bis zur letzten Seite verfolgt der Leser mit atemloser Spannung Kodjos...
„Das Sein bestimmt das Bewusstsein.“ Ausgerechnet in diesem Roman des US-amerikanischen Autors, der im nordöstlichen Bundesstaat Vermont spielt, wird diese Aussage von Karl Marx sehr konkret ausgeführt. Es ist Lucian Wing, Sheriff in einem County in den Bergen von Vermont, der oft darüber philosophiert, was das eigentlich sei: Das Sheriff-Sein....
Die Guscott Road ist eine kleine Straße in einer Stadt irgendwo in England. Eine Reihenhaussiedlung, ruhig gelegen, die Nachbarn grüßen einen recht freundlich, vor allem, wenn man wie Nita Tehri Grundschullehrerin ist und einige der Nachbarskinder unterrichtet. Eines Tages steht ein Müllcontainer vor Nitas Haus, und ihr Unglück nimmt seinen...
Ein „typischer“ Wittekindt mit dem Kommissar Ohayon, wieder in der bretonische Kleinstadt Fleurville. Michel Descombes gehört zu den aufstrebenden, gutverdienenden Männern und Frauen, die sich regelmäßig im Fitness-Studio treffen und anschließend im benachbarten Club gemeinsam Essen und Trinken gehen. Doch nun ist er tot, nach einem schweren...