0
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783423344777
Sprache: Deutsch
Umfang: 1052 S.
Format (T/L/B): 6 x 21 x 13.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

''Mozart ist in Salzburg auf die Welt gekommen, dem Geburtsort Herbert von Karajans.'' So heißt es in einem Wiener Witz. An Herbert von Karajan schieden sich die Geister. Richard Osborne bringt uns die vielen Gesichter Karajans nahe, das musikalische Genie, den besessenen Workaholic, die zerrissene Persönlichkeit. Mit diesem Buch legt Osborne eine umfassende Biografie vor, die sich ihrem Gegenstand mit Sympathie, aber auch der gebotenen Distanz nähert und zugleich ein Panorama der Musikwelt des 20. Jahrhunderts entwirft - elegant und spannend erzählt, akribisch recherchiert. ''Da der Autor Zugang zu bisher unbekannten Quellen hatte und zahlreiche Gesprächspartner konsultiert hat, kommt auch mancher Aspekt zu neuer Beleuchtung.'' Neue Zürcher Zeitung

Autorenportrait

Richard Osborne ist einer der bekanntesten Schriftsteller und Journalisten auf dem Gebiet der klassischen Musik. Er verfasste bereits zahlreiche Bücher (u. a. über Rossini) und gestaltete Sendungen für die BBC.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Sachbücher/Musik, Film, Theater/Biographien, Autobiographien"

Alle Artikel anzeigen