0

Jetzt nicht die Wut verlieren

Max Frisch - eine Biografie, Reihe Hanser

Auch erhältlich als:
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783423625388
Sprache: Deutsch
Umfang: 267 S.
Format (T/L/B): 2 x 21 x 13.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2013
Lesealter: 12-14 J.
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Literaturgeschichte lebendig erzähltDie Theaterstücke und Romane von Max Frisch (1911-1991) wirken erstaunlich aktuell: Er gehört zu den in Schulen meistgelesenen Autoren, weil er Lebensfragen nachgeht, die sich jeder Mensch stellt.Ingeborg Gleichauf erzählt von Frischs Leben und Werk in erhellender Anschaulichkeit - in einer Biografie, die sich für junge Leserinnen und Leser genauso eignet wie für alle, die einen lebendigen Zugang zu Frischs Werk suchen.

Autorenportrait

Ingeborg Gleichauf, geboren 1953, studierte Germanistik und Philosophie in Freiburg und promovierte über Ingeborg Bachmann. Sie arbeitet als freie Autorin und Dozentin.