0

Verloren im Packeis

Robert Peary und die Entdeckung des Nordpols - Roman

Auch erhältlich als:
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783451709357
Sprache: Deutsch
Umfang: 172 S.
Format (T/L/B): 2 x 21 x 14.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2009
Lesealter: 12-12 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Die Entdeckung des Nordpols. Mit eisernem Willen startet Robert Peary eine gefährliche Polarexpedition. Begleitet wird er von seiner Mannschaft und seinem treuen Schützling Matthew Henson. Doch während Peary vom Ruhm des Entdeckers träumt, kämpft sein schwarzer Begleiter in Zeiten der Rassendiskriminierung um die Anerkennung als Mensch. Der packende Roman schildert den unerbittlichen Kampf ums Überleben in der eisigen, menschenfeindlichen Polarregion.

Autorenportrait

Philippe Nessmann wurde 1976 geboren. Er begeistert sich von jeher gleichermaßen für Wissenschaft, Geschichte und die Schriftstellerei. Neben einem Ingenieursdiplom verfügt er über einen Universitätsabschluss in Kunstgeschichte und arbeitete zeitweise auch als Journalist. Für ein wissenschaftliches Jugendmagazin verfasste er Artikel über moderne Errungenschaften der Wissenschaft und über die Abenteuer großer Entdecker in der Vergangenheit. Heute ist Philippe Nessmann ausschließlich als Kinder- und Jugendbuchautor tätig, doch nach wie vor behandelt er hauptsächlich wissenschaftliche und geschichtliche Themen.