0

Bulle

eBook - Undercover in der Polizei von Paris (mit einem Nachwort von Günter Wallraff)

Auch erhältlich als:
14,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783455011579
Sprache: Deutsch
Umfang: 224 S., 0.60 MB
Auflage: 1. Auflage 2022
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

<p><strong>Aus dem Inneren der Polizei: Der Sensationsbericht aus Frankreich</strong></p><p>Undercover in der vielleicht h&auml;rtesten Polizei Europas.<br/> Valentin Gendrot wollte wissen, wie es wirklich ist, ein Bulle im h&auml;rtesten Pariser Arrondissement zu sein. Sein Erfahrungsbericht hat Frankreich schockiert und ist zu einem der&nbsp;erfolgreichsten Sachb&uuml;cher des Jahres 2020 geworden.<br/> Noch nie ist es einem Journalisten gelungen, die Polizei zu infiltrieren und aus erster Hand&uuml;ber Rassismus, Gewalt und&Uuml;berforderung in ihren Reihen zu berichten. Valentin Gendrot l&auml;sst sich in nur drei Monaten zum Hilfspolizisten ausbilden, bekommt eine Waffe in die Hand gedr&uuml;ckt und muss fortan auf den Stra&szlig;en des gef&auml;hrlichsten Pariser Bezirks f&uuml;r Ordnung sorgen. Seine Kollegen&nbsp;beleidigen und misshandeln migrantische Jugendliche, tauschen sich in rassistischen Chats aus und folgen auf der Stra&szlig;e ihrer eigenen Rechtsvorstellung. Gendrot l&auml;sst sich auf ihre Welt ein, deckt sie, wenn Straftaten im Amt vertuscht werden sollen, erf&auml;hrt von fehlender Unterst&uuml;tzung vom Staat, schlechter Bezahlung und fehlender Achtung. Bis sich ein Kollege schlie&szlig;lich das Leben nimmt&hellip;</p><p><strong>Ein dringendes, wichtiges Buch, sowohl f&uuml;r die Opfer von Polizeigewalt als auch f&uuml;r die Polizei selbst, von dem wir in Deutschland viel lernen k&ouml;nnen.&nbsp;</strong></p><p>&nbsp;</p><p><strong>&bdquo;Zwei Jahre undercover in der Pariser Polizei. Zwei Jahre Rassismus, Gewalt und Missbrauch staatlicher Macht ertragen und dr&uuml;ber berichten. Das ist eine journalistische Meisterleistung.&ldquo;</strong></p><p><em><strong>- Thilo Mischke</strong></em></p><p><strong>&bdquo;Ein bewundernswert&uuml;berzeugender Selbstversuch bis zur Selbstverleugnung. Aufkl&auml;rerisch-entlarvend, nicht denunzierend. Nachahmenswert sicher auch f&uuml;r Deutschland.&ldquo;</strong></p><p><em><strong>- G&uuml;nter Wallraff</strong></em></p>

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie die Ihres Kundenkontos in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel vom Autor "Gendrot, Valentin"

Alle Artikel anzeigen