0
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783548608990
Sprache: Deutsch
Umfang: 412 S.
Format (T/L/B): 3 x 18.8 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

August 1944: Der Abwehroffizier Hans Georg Klamroth wird als Hochverräter hingerichtet. Jahrzehnte später sieht Wibke Bruhns Filmaufnahmen von ihrem Vater während des Prozesses gegen die Verschwörer vom 20. Juli. Der Anblick lässt sie nicht mehr los: Sie macht sich auf die Suche nach seiner und auch ihrer eigenen Geschichte. Ein einzigartiges Familienepos.

Autorenportrait

Wibke Bruhns wurde 1938 in Halberstadt geboren. Als erste Frau präsentierte sie 1971 die 'heute'-Nachrichten, später ging sie als Stern-Korrespondentin nach Israel und in die USA und wurde Kulturchefin des ORB. Heute lebt sie als freie Autorin in Berlin.

Weitere Artikel vom Autor "Bruhns, Wibke"

Alle Artikel anzeigen