0
16,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783551252302
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S., mit Fotos
Format (T/L/B): 1.6 x 21 x 15 cm
Lesealter: 13-18 J.
Einband: Englische Broschur

Beschreibung

Was ist, wenn Jugendliche psychische Probleme habe? Wie fühlen sie sich und wo finden sie Hilfe? "Ich bin Luis, ich bin 16 und jetzt seit zweieinhalb Monaten in der Klinik. Ab und zu habe ich Gefühlsschwankungen, also, ich kann auch mal aggressiv sein oder so. Ich bin wegen Depressionen hier und mit der Selbstsicherheit ist es bei mir auch nicht so gut." Luis und 19 andere Jugendliche waren Patienten in einer Jugendpsychiatrie und gewähren uns durch ihre Berichte einen Einblick in ihre Seele. Der Jugendpsychiater Prof. Schulte-Markwort geht in kurzen Briefen auf jeden Einzelnen ein. Außerdem erklärt er in diesem Buch die verschiedenen psychischen Erkrankungen im Jugendalter und beantwortet Fragen rund um das Themen Therapie. Zusammen mit den Portraits von jugendlichen Patienten, aufgenommen im Rahmen eines Fotoprojekts auf der Station, ist ein intensives, wertvolles, außergewöhnliches Buch entstanden. Denn: Je eher Jugendliche Hilfe bekommen, desto besser.

Autorenportrait

Professor Michael Schulte-Markwort arbeitet seit über 30 Jahren als Kinder- und Jugendpsychiater. Viele Jahre war er Ärztlicher Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. In der kinderpsychiatrischen Praxis Paidion ist er Supervisor und Mentor.

Schlagzeile

Wenn die Seele Hilfe braucht

Andere Kunden kauften auch