0

1968

Studentenrevolte, Hippies, Vietnam - Die Chronik eines dramatischen Jahres, GEO Epoche 88/2017

12,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783652006477
Sprache: Deutsch
Umfang: 162 S.
Format (T/L/B): 0.8 x 27.2 x 21.4 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Das Jahr 1968 war ein Jahr des Aufruhrs. In vielen westlichen Ländern erhoben sich junge Menschen, vor allem Studenten, und rebellierten gegen den Vietnamkrieg der USA, das kapitalistische System, eine in ihrem Augen überholte Moralvorstellung, vermeintlich reaktionäre Eliten. Das Besondere an dieser Revolte: Sie war erstmals global. Zu den mächtigen, zum Teil über Tage, ja sogar Wochen anhaltenden Protesten kam es in Westberlin ebenso wie in Tokyo, in Rom wie in London, in Paris wie in New York. In diesem Heft berichten wir von den wichtigsten Ereignissen jeder zwölf Monate und rekonstruieren neben dem Aufstand der Studenten unter anderem Chinas bürgerkriegsartige Kulturrevolution, das kurze Aufblühen des "Prager Frühlings", die Attentate auf Martin Luther King und Robert Kennedy - aber auch die Eskapaden der Hippiebewegung und den Siegeszug der Rockmusik.

Weitere Artikel vom Autor "Michael Schaper"

Alle Artikel anzeigen