0

Wenn nicht jetzt, wann dann?

eBook - Ein Wohnmobil muss her!

Auch erhältlich als:
6,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783735765895
Sprache: Deutsch
Umfang: 116 S., 1.74 MB
Auflage: 1. Auflage 2014
E-Book
Format: EPUB
DRM: Adobe DRM

Beschreibung

Seit 40 Jahren trug Michael Geigenberger den Traum in sich, mit einem Wohnmobil auf Reisen zu gehen, doch es kam immer etwas dazwischen. Kurz vor dem Eintritt ins Rentenalter fasste er den Entschluss, sich nun endlich diesen Wunsch zu erfüllen. Wenn nicht jetzt, wann dann? Die Suche nach einem geeigneten Fahrzeug gestaltete sich jedoch schwieriger als gedacht. Welche Wohnmobiltypen gibt es eigentlich? Welche Grundausstattung muss unbedingt vorhanden sein? Mit welchen zusätzlichen Kosten ist zu rechnen? Fragen über Fragen, auf die der Laie nicht sofort eine Antwort weiß. In diesem Buch hat Michael Geigenberger seine Erfahrungen zusammengetragen, um Ihnen die Suche nach einem passenden Fahrzeug zu erleichtern. Er berichtet von Gesprächen mit anderen Wohnmobilbesitzern und von seinen ersten Reisen mit dem neuen Wohnmobil. Außerdem finden Sie in diesem Buch nützliche Tipps, um Pannen beim Kauf möglichst zu vermeiden, ein Verzeichnis mit den wichtigsten Fachbegriffen sowie eine Auswahl an Reiseveranstaltern, die sich auf geführte Wohnmobiltouren spezialisiert haben.

Autorenportrait

Michael Geigenberger:Vita von: Michael GeigenbergerMichael Geigenberger ist der Enkel des Expressionisten Otto Geigenberger (1881 1946),der an der Akademie der bildenden Künste in München arbeitete.Er gehört der typischen 60-plus-Generation an. Geboren in den letzten Kriegstagen und aufgewachsen in der Nachkriegszeit in München-Schwabing. Stets auf sich selbst gestellt. Michael Geigenberger begann bereits mit 14 Jahren sein eigenes Geld zu verdienen. Stets an seiner Seite war David Maitlis, der als einziger seiner Familie den Holocaust überlebte.Zu Michael Geigenbergers Hobbys gehören Skifahren und Segeln. Gerne unternahm er Reisen mit dem Rad, seiner Vespa, später dann mit dem ersten Auto durch ganz Europa. Was folgte, waren Fern- und Studienreisen. Als Reiseleiter organisierte er Reisen nach Fernost und Südamerika. Hier fühlte er sich am wohlsten.Vor etlichen Jahren begann er die Reisen zu dokumentieren, daraus wurden Reiseberichte und Bücher, die an seine Reiseteilnehmer verteilt wurden. Seitdem Michael Geigenberger in Pension ist, findet er die Ruhe, seine reichhaltige Phantasie zu Papier zu bringen.Sein Zuhause ist in München, Basel und auf Mallorca.

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie die Ihres Kundenkontos in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel vom Autor "Geigenberger, Michael"

Alle Artikel anzeigen