0

Shoel - endlich frei!

Ein ungewöhnliche Reise

Auch erhältlich als:
12,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 2 - 3 Tagen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783737587631
Sprache: Deutsch
Umfang: 292 S.
Format (T/L/B): 1.7 x 19 x 12.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2016
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Endlich frei - Raus aus dem Hamsterrad des Alltags, eine Auszeit, eine Selbstfindungsreise fu¨r mindestens ein Jahr mit einem Wohnmobil soll es werden. Shoel hat sich vorgenommen ohne ein festes Ziel vor Augen loszufahren. Start ist in Barcelona, das Ende soll in Mu¨nchen sein. Länder wie Spanien, Frankreich, Italien, Griechenland, Österreich und die Schweiz werden auf dieser Reise besucht. Vieles wird dem Zufall u¨berlassen. Eine Freundschaft, ein wertvoller Bilderfund auf einer Sperrmu¨llaktion an der Coté Azur, der Bau einer Zisterne in Kalabrien und immer wieder auf Spurensuche, wie auch auf der Insel Euböa in Griechenland. Shoel lässt sich treiben und war schlussendlich u¨ber zwei Jahre auf Tour und hatte u¨ber fu¨nfzigtausend Kilometer zuru¨ckgelegt als er in Mu¨nchen eintraf.

Autorenportrait

Michael Geigenberger ist der Enkel des Expressionisten Otto Geigenberger (1881 - 1946), der an der Akademie der Bildenden Künste, München, arbeitete. Er gehört der typischen 60 plus Generation an. Geboren in den letzten Kriegstagen und aufgewachsen in der Nachkriegszeit in München-Schwabing - stets auf sich selbst gestellt. Zu seinen Hobbys gehören Skifahren und Segeln. Gerne unternahm er Reisen mit dem Rad, seiner Vespa, später dann mit dem ersten Auto durch ganz Europa. Was folgte, waren Fern- und Studienreisen. Als Reiseleiter organisierte er Reisen nach Fernost und Südamerika. Hier fühlte er sich am wohlsten. Vor etlichen Jahren begann er, die Reisen zu dokumentieren, daraus entstanden Reiseberichte und Bücher für seine Reiseteilnehmer. Sein Zuhause ist München und Mallorca.