0

Fußball-Europa-Elf

Die besten Spieler der EM 2012

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783767911451
Sprache: Deutsch
Umfang: 112 S., ca. 110 Abb.
Format (T/L/B): 1.6 x 30.5 x 23 cm
Auflage: 1. Auflage 2012
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Und wieder die Spanier! Die Mannschaft kam als Titelverteidiger und reiste als Europa-Welt-Europameister wieder ab. Das Titel-Triple 2008, 2010 und 2012 - etwas Ähnliches gelang noch keiner Nation zuvor. Doch bei einer Europameisterschaft ist die Leistungsdichte groß, auch die Protagonisten des kurzen, schnellen Passes hatten ihre Notsituationen zu u¨berstehen. In der Vorrunde setzte es gegen Italien fast eine Niederlage, gegen Kroatien drohte das vorzeitige Aus. Im Halbfinale gegen Portugal musste nach torlosen 120 Minuten das Elfmeterschießen herhalten, um den etwas Glu¨cklicheren zu ku¨ren. 16 Länderauswahlen mit 368 Ausnahmekönnern waren angetreten, um Europas bestes Team zu ku¨ren. Im 31. Spiel des Turniers schwangen sich die Spanier zur besten Leistung der Veranstaltung auf und zerlegten den Gegner Italien beim 4:0 in alle Einzelteile. Doch die Squadra Azzurra hatte auch ihre Sternstunden, so als sie im Halbfinale die deutsche Elf eliminierte. Vielen Spielern gelang es, Ausrufezeichen zu setzen, auch wenn 184 der in Polen und der Ukraine versammelten besten Fußballer des Kontinents bereits nach der Vorrunde wieder ihre Koffer packen mussten. Dieses Buch beschreibt die Essenz der Qualität. Elf Athleten, die dem Turnier ihren Stempel aufdru¨ckten, die aber auch in den Geschichten hinter der Geschichte ihre Ausnahmestellung demonstrierten: Buffon, Sergio Ramos, Hummels, Jordi Alba, Xavi, Khedira, Xabi Alonso, Iniesta, Pirlo, Cristiano Ronaldo, Balotelli. Hinzu kommen noch zahlreiche weitere Stars und über 100 erstklassigen Farbfotos.

Autorenportrait

Die Autoren vom kicker sportmagazin, dem auflagenstärksten Fußball-Fachblatt im deutschsprachigen Raum und die besten Fotografen von SVEN SIMON, der renommierten Sport-Bildagentur, berichten aktuell von der FußballEuropameisterschaft 2012.