0

Agile Meetings und Workshops

Das Arbeitsbuch für Kick-offs, Team Setups, All Hands, Plannings, Reviews, Retros, Lean Cafés Barcamps und mehr

34,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783800665105
Sprache: Deutsch
Umfang: 273 S., mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Format (T/L/B): 1.8 x 24 x 19 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Selbstorganisation erfordert viel Austausch und Abstimmung. Denn Besprechungen, die gemeinsames Lernen und Perspektivenvielfalt adressieren sollen, sind das Herzstück agiler Transformationen. Umso wichtiger ist, dass selbststeuernde Teams auf ein prall gefülltes Toolset wirkungsvoller und passgenauer Meetingformate zurückgreifen können. Anhand des agilen Kreislaufs zeigt dieses Arbeitsbuch mit zahlreichen Grafiken und Visualisierungen ein Portfolio von fast 100 agilen Methoden und Frameworks für Präsenz- und Online-Formate. Mit diesen werden Austausch und Lernen in Workshops, in Kick-offs, Plannings, Reviews, Retrospektiven sowie Entscheidungs- und Störungsmeetings anlassbezogen und lebendig gestaltet. Anhand konkreter Situationsbeschreibungen hilft dieses Buch, das passende Format für ein Meeting oder einen Workshop auszuwählen - und sorgt deshalb dafür, die Qualität der Zusammenarbeit in Organisationen zu steigern. Beende "WollmilchsauMeetings". Wähle die passende Methode für ein Meeting. Sorge für mehr Dynamik in verkrusteten Besprechungsstrukturen. Lass dich von der Wirksamkeit neuer Formate überraschen. Dabei helfen dir wertvolle Fragen und Einordnungen: Wozu dient ein bestimmtes Format? Wie funktioniert es in Präsenz und online? Welche typischen Hürden müssen berücksichtigt werden? Welche Formate sind hilfreich bei der Entwicklung von Neuem? Wenn es ums Delegieren, Sortieren und Planen geht: Welche Struktur passt wann? Welche Methode ist die richtige für eine schnelle Abstimmung und Umsetzung? Wenn reflektiert und optimiert werden soll: Welches Format hilft am besten? Über die Autorin: Teamdenken und Agilität zu fördern ist das Bestreben von Claudia Thonet - als Beraterin, Trainerin und Autorin. Immer wieder erstaunt und beeindruckt sie, wie viel Schaffenskraft entsteht, wenn möglichst diverse Menschen aus unterschiedlichen Bereichen oder Lebenswelten in einem offenen, kreativen Raum gemeinsam neu denken. Claudia Thonet verfügt über jahrelange praktische Erfahrungen in der Organisations- und Teamentwicklung. Sie bildet zertifizierte Trainer:innen und agile Coaches aus und ist Expertin für agilen Kulturwandel. Zusammen mit Marc Schmetkamp, der an diesem Buch mitschrieb, hat sie alle erwähnten Methoden getestet und teilweise auch selbst entwickelt.