0

Wir vom Jahrgang 1971 - Das Quiz

Kindheit und Jugend, Jahrgangsquizze

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783831327010
Sprache: Deutsch
Umfang: 80 S., zahlr. Farb- und S/w-Fotos
Format (T/L/B): 0.7 x 20.1 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Spiel, Spaß und Wissenswertes - nicht nur für Jubilare! Ein pfiffiges Geburtstagsgeschenk und die perfekte Ergänzung zum passenden Jahrgangsband! Unternehmen Sie anhand von 80 Quiz-Fragen aus den Themenbereichen Alltag, Politik, Sport, Kultur und Wissenschaft eine spannende Reise in Ihre Kindheit und Jugend! Erinnern Sie sich an alte Filme und Fernsehserien, die Sie gern gesehen haben, an Sportler, die Sie beeindruckten, an unvergessliche politische Ereignisse und Stars, für die Sie geschwärmt haben! Jahrgang 1971 - wir sind in einer spannenden Zeit aufgewachsen. Gleichwohl sind viele Menschen, Dinge und Ereignisse, die in jenen Tagen die Welt bewegten, fast in Vergessenheit geraten. Denn wer weiß noch, zu welcher Suche sich "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt" ab 1967 aufmachten, und wann Thomas Gottschalk zum ersten Mal "Wetten, dass.?" moderierte? Wer erinnert sich, was es mit der Sekretärinnenaffäre 1985 auf sich hatte und mit welcher Erfindung Sony ab 1979 für eine Revolution sorgte? Testen Sie in geselliger Runde mit Freunden und Verwandten Ihr Wissen und lassen Sie die Vergangenheit wieder aufleben. Prägnante und detaillierte Antworttexte, illustriert mit zeittypischen Bildern, liefern Ihnen neben der richtigen Lösung auch interessante Zusatzinformationen. Spaß und Unterhaltung sind garantiert!

Autorenportrait

Matthias Rickling kam 1966 im Osnabrücker Land zur Welt. Auf Abitur und Bundeswehr folgte das Studium der Geschichtswissenschaften. Seither lieferte er Beiträge für Ausstellungen und Dokumentationen, schrieb diverse Stadt-Lexika, Bild- und Fotobände über Städte und Regionen, veröffentlichte Sagen-Sammlungen sowie eine Reihe kurzweiliger Erinnerungsbücher. Zudem konzipiert er Ausstellungen, in denen komplexe Themen wie Widerstand im Dritten Reich, Kirchen- oder Museumsgeschichte lebendig veranschaulicht werden. Als freier Autor lebt der Historiker heute mit seiner Frau in Westfalen.

Andere Kunden kauften auch