0

Lieder

Lat/dt

Auch erhältlich als:
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783865392107
Sprache: Deutsch
Umfang: 159 S.
Format (T/L/B): 1.6 x 20.5 x 13.2 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Die Lieder der Hildegard von Bingen (1098 - 1179) sind der dichteste Ausdruck ihres gläubigen Weltverständnisses. In einer sehr ursprünglichen sprachlichen Ausdruckskraft und in kräftigen Bildern und Symbolen klingen hier die Themen an, die sie in ihren drei großen theologischen Werken entfaltet: vor allem ihre "kosmische" Theologie, die die gesamte Welt in das innere Leben Gottes einbezieht.Die 77 Liedtexte sowie das geistliche Singspiel über die "Tugenden" bzw. "Kräfte" sind hier in einer neuen deutschen Übersetzung und im lateinischen Original wiedergegeben.

Autorenportrait

Hildegard von Bingen (1098 - 1179) war eine der faszinierendsten und außergewöhnlichsten Frauen des deutschen Mittelalters. Ihr Werk ist geprägt von visionären und prophetischen Zügen: sie wollte die Menschen ihrer Zeit aufrütteln und der Gott-Vergessenheit entgegentreten. Dabei ging es ihr keineswegs um eine weltlose Innerlichkeit, sondern vielmehr um die religiöse Deutung des gesamten Universums und ein konsequent gelebtes christliches Leben. Alles, Himmel und Erde, Glaube und Naturkunde, das menschliche Dasein in all seinen Facetten und Möglichkeiten, war für sie ein Spiegel der göttlichen Liebe, war Geschenk und Aufgabe zugleich

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Geschenkbücher/Alben"

Alle Artikel anzeigen