0

Bhutan

Unterwegs im Himalaya-Königreich, Trescher-Reiseführer

21,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783897944503
Sprache: Deutsch
Umfang: 444 S., 300 Farbfotos, 19 Karten
Format (T/L/B): 1.9 x 19 x 12 cm
Auflage: 2. Auflage 2019
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

- Mit Paro, Thimphu, Trongsa, Bumthang, Trashigang, Jomholari-Trek Viele Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kultur und Alltag Ausführliche Trekkingtipps und Tourenvorschläge, spannende Reisereportagen Aktuelle Reisetipps von A bis Z zur Vorbereitung einer BhutanReise 19 Stadtpläne und Übersichtskarten, mehr als 300 Fotos Bhutan zeichnet sich vor allem durch grandiose Naturschönheiten und eine tief verwurzelte buddhistische Kultur aus. Sehenswert sind nicht nur die zahlreichen Bergdörfer, Klöster und Festungen, sondern auch die bunte Vielfalt der Volkskultur im Königreich. Wanderer und Naturfreunde finden reizvolle Möglichkeiten für Trekkingtouren in allen Schwierigkeitsgraden. Dieser einzige aktuelle deutschsprachige Reiseführer ist ein verlässlicher Reisebegleiter, beleuchtet die kulturellen und geschichtlichen Hintergründe und beschreibt alle Sehenswürdigkeiten. Ausführliche praktische Informationen helfen bei der Vorbereitung und Durchführung einer Traumreise in ein Land, das das Glück zum Staatsziel erhoben hat. Zusätzlich vermitteln spannende Reisereportagen von beliebten Trekkingtouren und zahlreiche aktuelle Fotos ein lebendiges Bild des Landes. >>> Weitere Reiseführer zu Ländern im Himalaya und in Asien: www.trescher-verlag.de

Autorenportrait

Dr. Andreas von Heßberg studierte Physik und Geoökologie an der Universität Bayreuth und spezialisierte sich in den Bereichen Landschaftsökologie, Naturschutz und Vegetationskunde. Er promovierte über Vegetationsdynamik an Flussufern. Momentan arbeitet er an der Universität Bayreuth, freiberuflich als Reiseleiter auf Kamtschatka, in Tibet, in Xinjiang und in Bhutan/Sikkim, sowie als Reisejournalist (unter anderem im Trescher Verlag >KamtschatkaTibetChinesische Seidenstraße