0

Paris

Werke von Rainer Maria Rilke und Erik Satie, Sprecher: Marit Beyer, CD

Auch erhältlich als:
17,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783941009820
Sprache: Deutsch
Umfang: 70 Min.
Format (T/L/B): 0.3 x 14 x 12.5 cm

Beschreibung

Das Ho¨rbuch ist ein literarisches und musikalisches Portrait von Paris mit Werken von Rainer Maria Rilke und Erik Satie. Rainer Maria Rilke reist zwischen 1902 und 1925 immer wieder nach Paris und schreibt u¨ber die Eindru¨cke der Stadt. Marit Beyer liest 'Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge' und 'Neue Gedichte' von Rainer Maria Rilke. Olivia Trummer spielt 'Gnossiennes' und 'Gymnope´dies' von Erik Satie.