0
14,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783947185610
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S.
Format (T/L/B): 0.8 x 21 x 13 cm
Auflage: 1. Auflage 2019
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Leningrad im Januar 1942, mitten im Zweiten Weltkrieg. Lew ist 17 und kämpft ums Überleben. Eines Tages verhaftet ihn eine Wache als Plünderer. Denn Lew hat einen toten deutschen Soldaten nach Essen durchsucht. Darauf steht die Todesstrafe. Doch im Gefängnis gibt der Geheimdienst ihm eine Chance: Zusammen mit Kolja, einem andern Häftling, soll Lew 12 Eier für eine Torte besorgen. Die Torte will der Chef vom Geheimdienst seiner Tochter zur Hochzeit schenken. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Denn wenn Lew und Kolja die Eier nicht rechtzeitig bringen, droht ihnen der Tod. Die Suche nach den Eiern ist eine schwierige Aufgabe. Niemand hat Hühner. Da hören Lew und Kolja, dass es hinter den feindlichen Linien noch Eier geben soll.