0

Feierabend-Blitzrezepte veggie

Vegetarische Köstlichkeiten, schnell und easy gemacht

Auch erhältlich als:
32,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783954532643
Sprache: Deutsch
Umfang: 168 S., ca. 80 Fotos
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Modern vegetarisch mit Bestseller-Genen Die Lust auf unkomplizierte und schnelle, aber köstliche Rezepte ist präsenter denn je. So konnten sich auch die beiden bisher erschienenen Blitzrezept-Bestseller von Starkoch Christian Henze immer wieder an der Spitze der Ratgeber-Top-10 platzieren. Genussvolles Kochen ohne großen Aufwand war schon immer eine Spezialdisziplin von Spitzenkoch Christian Henze. Als damaliger Privatkoch des Industriellenerben und Jetset-Stars Gunter Sachs konnte er diese Form des Kochens perfektionieren, als dieser immer wieder spätabends oder nachts - nach Streifzügen durch die mondänen Bars und Clubs - mit Freunden hungrig und durstig in seiner Residenz auftauchte. Hier galt vor allem eines: Es muss schnell gehen, es konnte nur das verwendet werden, was im Haus ist, und es muss natürlich perfekt zubereitet sein. Wie man diese genussvolle Blitzküche auch zu Hause und perfekt ohne Fisch und Fleisch umsetzen kann, zeigt der Food-Trendsetter in diesem Buch. Mit raffinierten, modernen Gerichten mit nur fünf Zutaten gelingt die unkomplizierte, köstliche vegetarische Küche nach Feierabend wirklich jedem.

Autorenportrait

"Enjoy your Life" - so lautet das Lebensmotto von Christian Henze. Authentische Begeisterung und außergewöhnliche Begabung fürs Kochen: Das sind die Grundzutaten, die den TV-Starkoch auszeichnen. Er selbst sagt: "Kochen ist für mich Leidenschaft. Das ist und bleibt die wichtigste Zutat für ein perfek¬tes Ergebnis." Christian Henze, in Füssen im Allgäu geboren, ist deutscher Sternekoch. Seine Laufbahn begann 1985 im "Hotel Lisl" in Hohenschwangau, wo er seine Kochlehre absolvierte. Anschließend arbeitete er in der "Schlosswirtschaft" in Illereichen (ein Michelin-Stern), als zweiter Küchenchef im Restaurant "Agnes Amberg" in Zürich (ein Michelin-Stern) und bei Eckart Witzigmann (drei Michelin-Sterne). Zudem war er viele Jahre als Privatkoch für Gunter Sachs tätig. 1995 eröffnete er sein erstes eigenes Restaurant in Probstried bei Kempten und wurde seinerzeit dort zum jüngsten Sternekoch Deutschlands gekürt. Heute ist er unter anderem Inhaber der "Christian Henze Kochschule", eine der größten Kochschulen Deutschlands, und betreibt ein erfolgreiches Genuss¬unternehmen mit verschiedenen Bereichen und insgesamt 50 Mitarbeitern. Im Dezember 2018 eröffnete er im Herzen von Kempten sein neues Restaurant "Goldenes Fässle". Christian Henze ist stets in kulinarischer Mission unterwegs und vermittelt das auch bei seinen Auftritten als Gastredner. Außerdem ist Christian Henze ein erfolgreicher Fernsehkoch. So kocht er seit 2004 immer freitags bei "MDR um vier" (MDR). Insgesamt war Christian Henze bereits bei mehr als 2.500 TV-Sendungen aktiv.