0

Rinnsteinsprache

Lexikon der Gauner-, Dirnen- und Landstreichersprache

19,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783957009272
Sprache: Deutsch
Umfang: 196 S.
Format (T/L/B): 1.4 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2017
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Wir alle hören und sprechen fast jeden Tag Worte, die wir nicht in der Schule gelernt haben und die wir in keinem schöngeistigen Werk und auch nicht in den Zeitungen und Zeitschriften oder den üblichen Lexika finden. Fast jeder Beruf hat seinen eigenen kleinen Wortschatz. Fast jede Bevölkerung hat ihre eigene, mehr oder weniger amüsante oder ernste Ausdrucksweise. Und von Landschaft zu Landschaft wechselt der Klang und der Rhythmus der Sprache. Jede Provinz, ja fast jede Stadt hat ihren Dialekt. Während aber viele Berufe nur wenig bestimmte technische Ausdrücke haben, haben wir Menschen neben uns, die fast eine vollkommen andere Sprache sprechen: die Gauner, die Verbrecher, die Landstreicher, Bunden oder Tippelbrüder, wie sie sich selbst nennen, und die Dirnen, die ja in ziemlich enge Fühlung mit dem Verbrechertum stehen. Dieses Buch über die Rinnsteinsprache ist ein Lexikon der Gauner-, Dirnen- und Landstreichersprache und ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe von 1906. Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht.