0

Wissenschaftssoziologie

Soziologie im 21. Jahrhundert

18,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783825256777
Sprache: Deutsch
Umfang: 180 S.
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Wissenschaft ist hoch relevant - Wissenschaft steht in der Kritik. Zwischen gesellschaftlichen Erwartungen an Wissenschaft und ihrem Selbstverständnis treten Konflikte auf. Was zeichnet die Entwicklung von Wissenschaft in Wissensgesellschaften aus? Ausgehend von aktuellen Phänomenen werden Perspektiven der Wissenschaftssoziologie erläutert und mit den Klassikern des Faches verknüpft.

Autorenportrait

Prof. Dr. Stefan Böschen ist Lehrstuhlinhaber für das Forschungs- und Lehrgebiet "Technik und Gesellschaft" am HumTec der RWTH Aachen.