Über uns

"Ein Mensch muß auch der Narr von Verstand seyn, damit er sagen kann: Narrisch Welt! Schön Welt!" - so dichtete Büchner 1837 kurz vor seinem Tod in seinem berühmten Drama Woyzeck.

1995-2018 führte die Gründerin Sabeth Vilmar den Georg Büchner Buchladen am Kollwitzplatz und machte ihn zu einem kulturellen Zentrum im Prenzlauer Berg mit großer Strahlkraft. In dieser Tradition steht die Georg Büchner Buchladen GmbH auch unter neuer Leitung, aber mit vertrauten Mitarbeiter*innen. Lassen Sie sich von unserer Auswahl verführen. Unsere Leidenschaft ist die Literatur! 

Weiterlesen

Alles neu macht der...

... MAI!

Am 1.2.2019 habe ich den GEORG BÜCHNER BUCHLADEN übernommen, jeden Tag freuen sich meine Kolleg*innen und ich über Sie als Kund*innen und Freunde und die vielseitige Arbeit im Buchladen.

Weiterlesen

Literaturpreis Prenzlauer Berg 2019

Am Samstag, 6. April haben wir den diesjährigen Literaturpreis Prenzlauer Berg vergeben. bereits zum 19. Mal! In diesem Jahr war das Thema Aufbau & Niedergang. Junge Talente zwischen 16 und 35 Jahren haben ihre bisher unveröffentlichten Prosa-Texte eingereicht.

Weiterlesen

OTTOS MOPS SCHREIBT 2019.

Ottos Mops schreibt, und zwar schon ziemlich lange!
Vor 10 Jahren gab es den ersten Kinder- und Jugendliteraturpreis Prenzlauer Berg für alle kreativen Köpfe von 8 bis 16 Jahren.

Weiterlesen

Ungebetene Gäste

Was tun, wenn du dich am liebsten allein in deinem Zimmer verkriechen oder einfach mal ohne irgendjemand anderen losziehen willst, du aber absolut keine Gelegenheit dazu bekommst? Keine Ahnung?! Paul und Phine wissen genau, wovon du sprichst!

 

Weiterlesen

Buchtipp

Luba Goldberg-Kuznetsova​: Lubotschka.

Eine große Liebeserklärung an St. Petersburg! Lubotschka will mit ihrer Mutter zur Jahrtausendwende Rußland verlassen und saugt nochmal alles auf, was sie ihr bisheriges Leben umgeben...

Weiterlesen

Buchtipp

Buchempfehlungen unserer Schülerpraktikantin...

Ich habe vom 25.03.19 bis 5.04.19 mein Schülerpraktikum im Georg Büchner Buchladen gemacht.

Die schönsten Geschichten, über starke Frauen, stelle ich hier vor.

 

...

Weiterlesen

Buchtipp

Jean Ziegler: Was ist so schlimm am Kapitali...

Jean Ziegler widmet sein neues Buch der jüngeren Generation: Was ist so schlimm am Kapitalismus? Im hohen Alter meldet sich der große Menschnerechtskämpfer und Politiker Jean Ziegler ...

Weiterlesen

Buchtipp

Jan Plamper: Das Neue Wir. Warum Migration d...

Der Professor für Geschichte beschreibt, wie Migration schon immer zu Deutschland gehört hatte: Die Vertriebenen, die ab 1945 aus Osteuropa gen Westen einwanderten, die „Gastarbeiter“ in...

Weiterlesen