VERNISSAGE Maki Shimizu.

Japanischer Holzschnitt trifft Moderne

Maki Shimizu stellt sich vor: „Original-Porträts meiner Freunde“

Die in Berlin lebende japanische Illustratorin (geb. 1981 in Tokyo) studierte an der High School Toride Shoyo Fine Art, Painting & Printing, absolvierte die Universität Tsukuba in Design und Gestaltung mit dem Bachelor und belegte nach ihrem Umzug nach Deutschland an der FH Bielefeld Graphic Design.
Maki Shimizu lebt seit 2006 als freie Künstlerin in Berlin, zeichnet, stellt international aus und illustriert Bücher, die sie selbst veröffentlicht oder die im Jaja Verlag in Berlin erscheinen. Ihre Bücher Yuki 1 und 2 geben Einblick in ihre vielfältige Art zu Zeichnen und diese ebenfalls als Siebdrucke herzustellen. Maki Shimizu schuf außerdem den Kater Adagio als Comicfigur.
Ihre Porträts sind so fantastisch und realistisch, daß der Betrachter die abgebildete Person zu kennen glaubt.
Im Georg Büchner Kunstbuchladen sind diese Originale vom 17.12. bis zum 23.12.2017 zu sehen, zu erwerben und am 17.12.2017 (3. Advent) ist die Künstlerin anwesend und gibt in einem Gespräch Einblick in ihre "Welten".

 

Ihre Homepage finden Sie hier.

17.12.2017 - 15:00
Georg Büchner Kunstbuchladen, Wörther Straße 17/18, 10405 Berlin
Eintritt frei
Shimizu, Maki
Jaja Verlag
ISBN/EAN: 9783943417609
14,00 €
Shimizu, Maki
Jaja Verlag
ISBN/EAN: 9783946642213
19,00 €
Shimizu, Maki/Chikazawa, Yuko
Jaja Verlag
ISBN/EAN: 9783943417401
44,00 €
Mohrs, Vera
Schott Musik International GmbH & Co. KG
ISBN/EAN: 9783795709853
15,00 €